Basilika der Heimsuchung Mariens

Svatý Kopeček, Olomouc, Tschechische Republik

Die Basilika der Heimsuchung Mariens (Bazilika Navštívení Panny Marie) in der Ortschaft Svatý Kopeček (Olomouc) entstand aus einer Kapelle mit einer Marienstatue auf dem Heiligen Berg, die von den Gläubigen verehrt wurde. Die Geschichte der Verehrung der Jungfrau Maria in dieser Gegend geht auf das 16. Jahrhundert zurück, als ein Gelübde des Bürgers Jan Andrýsek den Bau einer Kapelle mit der wundertätigen Statue veranlasste. In der Folgezeit verblasste die Andacht nicht, und der Ort – später in eine Basilika umgewandelt – ist heute das Ziel vieler Pilger, die Gott beten und zuhören möchten. Neben ihrem immensen kulturellen Wert ist die Basilika der Heimsuchung vor allem der Ort “für all jene Menschen, die in ihrem Leben das Antlitz Gottes suchen, ihre Gebete in die Hand der Jungfrau Maria legen wollen und begierig sind, Ihm, dem besten Vater, zu begegnen”.

Praktische Infos zum Livestream

Die Basilika bietet unter dem folgenden YouTube-Link einen Online-Livestream-Service an.

Den Zeitplan der übertragenen Feiern finden Sie unter folgendem Link.